Ein neues Hörbuch über Karl den Großen

Seit 2011 lek­t­o­riere ich für den Zeitbrücke Verlag in Aue, und im März, knapp vor der Buchmesse, ist das neu­este Hörbuch erschie­nen: „Karl der Große – Vater Europas?“ Anlass war der 1200. Todestag des karo­lin­gi­schen Herrschers, der im Jahre 800 zum Kaiser gekrönt wurde.

Die Haupterzähler sind Reiner Schöne und Cordula Trantow, auf zwei CDs und über 144 Minuten geht es in acht Kapiteln zurück in der Zeit: span­nend und infor­ma­tiv, mit Geräuschkulissen, Musik und Experteninterviews.

IMG_5126